Risiken erkennen und Schäden erfolgreich vom Unternehmen abwenden – im Bereich Logistik und SCM bedeutet dies, in einem meist internationalen, sehr volatilen und nicht vollständig transparenten Umfeld die Versorgung produktions- und kundengerecht sicherzustellen.

In diesem Seminar werden Ihnen Methoden und Werkzeuge vorgestellt, die geeignet sind, Risiken in der Supply Chain zu identifizieren und zu bewerten.

Inhalte

  • Risikoklassifizierung
  • Methoden zur Risikobewertung
  • Controlling
  • Risikoprävention
  • Implementierung im Unternehmen
  • Fallbeispiele – Leitfaden – Diskussion

Dieses Seminar ist ebenfalls:

Stimmen zum Semiar

Herr René Meinel, Volvo Construction Equipment Germany GmbH
„Super!“

Infos zur Anmeldung:

Seminar-Infos auf einen Blick

Zielgruppe
Mitarbeiter aus Einkauf, Beschaffung, Produktion und Logistik

Dauer
ein Tag

Kosten
590,– Euro je Teilnehmer
(zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer)

Termine
28.10.2022 in München
30.03.2023 in München
27.10.2023 in Nürnberg

Alternativ bieten wir eine Online-Teilnahme an den Kursen an!

Prof. Klaus-Jürgen Meier
Tel.: 089-89407675

Haben Sie noch Fragen?

  • Passt dieses Seminar zu mir?
  • Gibt es mehr Details zu den Seminarinhalten?

Diese und weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne.
Prof. Klaus-Jürgen Meier

Similar Posts