Handelslogistik im Wandel
Herausforderungen und Zukunftsperspektiven

Individualisierte Kundenwünsche, verkürzte Planungszeiträume, stark schwankendes Nachfrageverhalten, globale Beschaffungsmärkte, Nachhaltigkeit und eine veränderte Demografie sind nur einige beispielhafte Herausforderungen, denen sich die Akteure der Handelslogistik stellen müssen.

Die komplexen und zugleich dynamischen Logistikstrukturen heute und morgen zu beherrschen bedeutet, logistische Anforderungen innerhalb solcher Netzwerke zu planen und gleichzeitig effiziente Lieferstrukturen zu schaffen, um damit die Potenziale der Prozessoptimierung dauerhaft auszuschöpfen.

 

Inhalte:

  • Grundlagen der Handelslogistik
  • Herausforderungen in der Handelslogistik
  • Efficient Consumer Response (ECR)
  • Kennzahlen und Kennzahlensysteme

 


 

Zielgruppe: 

Mitarbeiter in der Handelslogistik und in Handelsunternehmen

 

Termine und Orte: 

29.11.2017 in Düsseldorf
06.02.2018 in Köln
25.10.2018 in München

 

Dauer und Preis*: 

1 Tag, EUR 590,00 je Teilnehmer

 

*) Alle Preise zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer